• Tel. 09232 9153822
  • info [at] berggasthofwaldlust [dot] de
  • Luisenburg 5, 95632 Wunsiedel

Freizeittipps

Fichtelrad E-Bike-Touren und -Verleih

Fichtelgebirge, E-Bike-Touren und -Verleih… Klingt gut?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir haben uns das Ziel gesetzt, unseren Gästen das Fichtelgebirge mit seiner wunderschönen Natur zu zeigen und finden, dass das E-Bike der perfekte Partner dafür ist!

Ob gewagte Touren, gemütliche Ausflüge, Trailspaß bergauf und bergab, Fahrtechnikseminare, Firmenevents, Gipfeltouren zu den vielen Aussichtspunkten oder eine gemütliche Runde um den Weißenstädter See.

bei uns ist alles möglich!

Wir zeigen dir, dass das E-Bike nicht nur eine Alternative für ältere Leute ist!

Bei Hotelreservierung gerne mit Anfragen, bzw. gleich bestellen. Die E-Bikes empfangen SIe im Hotel und SIe können direkt von der Waldlust aus starten.

Alexbad-ab 15.Mai Neueröffnung

Herzlich Willkommen im neuen ALEXBAD

Gesundheit, Gastlichkeit und Individualität – darum dreht sich in unserem ALEXBAD im Herzen des Heilbades Bad Alexandersbad alles, von einem außergewöhnlichen Panoramabad mit Sauna über ein vielfältiges Therapie-, Bewegungs- und Entspannungsangebot bis hin zu einem technisch hochwertigen Trainingspark.

Wasser & Wärme: Panoramabad & Sauna · Bäder & Packungen

Kraft & Vitalität: Trainingspark · Kursprogramm

Therapie & Entspannung: Physiotherapie · Massagen & Kosmetik

ab dem 15.Mai von 8.00Uhr bis 22.00Uhr täglich geöffnet

Neue Siebenquell-Therme

Ein Projekt, so einzigartig wie unsere Region

Weißenstadt ist längst zum Synonym für Gesundheit geworden. ­Mit dem Siebenquell® GesundZeitResort zieht der staatlich anerkannte Erholungsort nun den nächsten Joker aus dem Ärmel und präsentiert ein Projekt, das regional wie national ein echtes Ausrufezeichen setzt.

Auf fast 100.000 Quadratmetern entsteht unweit vom Weißenstädter See ein einzigartiges Gesundheits- und Thermenresort, das dem Gast vor allem eines verspricht – wertvolle Lebenszeit. Deshalb hat man den Begriff Gesundheit auch in GesundZeit gewandelt. Denn wer ins Siebenquell® kommt, widmet diese Zeit seiner Gesundheit, egal ob als Tagesgast, Urlauber oder für gezielte Anwendungen.

„Entschleunigung“ lautet einer der Schlüsselbegriffe im Siebenquell®, das seine Pforten im September 2016 öffnet. Der Gesundheitstourismus des 21. Jahrhunderts wird hier nicht nur praktiziert, sondern neu definiert. Mit einem Angebot rund um Prävention, Wellness, Ernährung, Aktivität und Entspannung, das in dieser Form einmalig in ganz Deutschland ist.

http://www.siebenquell.com

Bürgerlicher Landschaftsgarten - Felsenlabyrinth Luisenburg

Europas größtes Felsenlabyrinth und nationales Geotop liegt fünf Gehminuten von unserem Hotel entfernt- lassen Sie sich von diesem faszinierenden Ort verzaubern.

Riesige Felsbrocken umrandet von Höhlen und Schluchten bestimmen diese einzigartige Landschaftskulisse inmitten des Fichtelgebirges.

Öffnungszeiten März bis November 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr und in der Festspielzeit bis 19.00 Uhr geöffnet.

Luisenburger Festspielbühne unter freiem Himmel

das Highlight auf der Luisenburg...

Termine für die Saison 2016

Infos unter www.luisenburg-aktuell.de

Golf - und Landclub Schloss Fahrenbach Tröstau

Der Golfplatz bei Tröstau ist rund um das Golfhotel Schloss Fahrenbach angelegt und gilt als einer der anspruchsvollsten und schönsten Golfplätze Bayerns.

Den 105 ha großen „Championship Golfplatz“ prägt die Natur mit ihrer Topographie, den Wasserläufen, kleinen Strauch- und Baumgruppen und Feuchtbiotopen weitaus mehr als seine Spiellänge und Hindernisse.

Der Platz stellt aufgrund seiner hügeligen und in sich stark gewellten Grüns, sowie seiner herausfordernden Schräglagen und den zu überwindenden Steigungen sowohl für Pro`s als auch für Amateure eine Herausforderung dar.

Weitere Informationen unter: http://www.golfclub-fahrenbach.de

Greifvogelpark Katharinenberg

Der Greifvogelpark mit Falknerei Katharinenberg ist einer der modernsten und fortschrittlichsten Anlagen Europas. Er ist anerkannt als zoologischer Garten für die Greifvogelhaltung, sowie als Forschungs- und Zuchtsstation für Greifvögel und Eulen.

Über 50 Tag- und Nachtgreifvögel leben in großräumigen und artgerechten Volieren, die dem natürlichen Lebensraum des jeweiligen Greifvogels entsprechen, wie z. B. Brutplätze am Boden, auf Bäumen oder in Baumhöhlen. 

Ab 19.03.2016 sind täglich um 15 Uhr ab 20 Personen die Könige der Lüfte los, auf Anmeldung auch bereits 11 Uhr. Alle angemeldeten Flugvorführungen werden in unseren Veranstaltungskalender eingetragen und Sie können sicher sein, unsere Fliegerstaffel live zu erleben. 

http://www.falknerei-katharinenberg.de

Erlebnis Ochsenkopf

Der Ochsenkopf – Sagen und Mythen

Der sagenumwobene Ochsenkopf ist mit 1.024 Metern der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges. Er ist der bekannteste Berg Oberfrankens und des Fichtelgebirges und liegt etwa 20 Kilometer (Luftlinie) nordöstlich der oberfränkischen Regierungsstadt Bayreuth. Er ist auch der Berg, der die meisten Besucher anzieht. Das liegt in erster Linie daran, dass man bequem auf seinen Gipfel gelangen kann. Seit 1969 führen von Norden (Fröbershammer, Ortsteil der Gemeinde Bischofsgrün) und von Süden (Fleckl, Ortsteil der Gemeinde Warmensteinach) Sessellifte auf den Berg, die nach Umbaumaßnahmen zu den modernsten Beförderungsanlagen dieser Art zählen. Im Winter sind es die beiden Skipisten und Loipen, die viele Freunde des Wintersports anziehen.

http://www.erlebnis-ochsenkopf.de

http://www.ochsenkopf.info

http://www.klausenlift.de

Nordic Parc Fichtelgebirge

Der Nordic Parc Fichtelgebirge steht für sportliche Aktivität inmitten einer sanfthügeligen Mittelgebirgslandschaft, die speziell für alle nordischen Sportarten sehr gut geeignet ist.

Das Fichtelgebirge bietet dabei zu jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung als Sportregion hervorragende Möglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

http://www.nordic-parc.de

Wildpark Waldhaus

Herzlich Willkommen im Wildpark Waldhaus Mehlmeisel,

hier finden Sie alle Informationen rund um Wildpark und Waldhaus. Informieren Sie sich über Öffnungszeiten, lassen Sie sich von unseren Bildergalerien begeistern oder informieren Sie sich in unserer Medienbibliothek, wie Radio, Zeitung und TV über Wildpark und Waldhaus berichten.
 

 

DAS ROGG-IN

Pädagogisch-poetisches Informationszentrum für Roggenkultur

 

Seit Anfang Juli 2014 bereichert das ROGG-IN die Kulturlandschaft im Fichtelgebirge. Auf 300 m² im Inneren und ca. 1300 m² Außenbereich können Sie das Thema „Roggen – Das Gold der Region“ auf vielfältige Weise erleben.

Der Roggen war einst das Hauptbrotgetreide im Fichtelgebirge. Das verhältnismäßig anspruchslose „Gold der Region“ sicherte die Brotversorgung der heimischen Bevölkerung, da es auf den kargen Böden ertragreich gedieh. 

Der Förderverein für Roggen-Kultur in Weißenstadt strebt nicht eine bloße Wissensvermittlung zum Thema „Roggen“ an. Durch den Betrieb des ROGG-IN ruft er die kulturgeschichtliche und ernährungsphysiologische Bedeutung des Roggens ins Bewusstsein zurück. Dadurch fördert er die Wertschätzung für dieses Getreide und trägt somit zu einem respektvollen und nachhaltigen Umgang mit Brot bei.

http://www.rogg-in.de